Zum 30jährigen Jubiläum der Stadtbibliothek

Meran hat sie sich gemeinsam mit dem

Südtiroler Künstlerbund ein besonderes

Geschenk für Meran ausgedacht. 10

Autor*innen setzten Meran und den

Meranner*innen ein unvergessenes Denkmal.

So kann man mit den – eigens für diesen

Literaturspaziergang geschriebenen - Texten

die Meraner Altstadt neu erforschen, bereits

bekanntes neu erkunden und hören und

sehen ob n. c. kasers Einschätzung vom

„bundesdeutschen altersheim“ noch zutrifft.

Erzählt wird von Underdogs genauso wie

von der glitzernden Welt des Kurhauses,

vom Tappeinerweg und Pulverturm, von der

Vergangenheit Merans.

 

Mit: Lino Cacciapaglia, Romina Casagrande,

Selma Mahlknecht, Sepp Mall, Laura Mautone, Anne

Marie Pircher, Andrea Rossi, Matthias Schönweger,

Mauro Sperandio, Lena Wopfner